Was Sex und Drogen gemeinsam haben - Diese Wahrheit über Sex verschafft dir Gänsehaut

Weisst du, dass du in deinem Gehirn und Körper quasi deine ganz eigene Fabrik für illegale Drogen hast? Dein Körper hat die Fähigkeit, genau die „Drogen“ herzustellen und auszuschütten, die Heroin, Kokain, Extasy und so weiter in deinem Körper sonst bewirken. Und weißt du wann dieser Cocktail an Glückshormonen in dieser Konzentration ausgeschüttet wird? Bei einem langanhaltenden, tiefen und befriedigenden Orgasmus. So viele Menschen kaufen sich Drogen, machen illegale Sachen und wünschen sich eigentlich nur diesen Cocktail an hoch-potenten Glücksgefühlen, der jeder gute Orgasmus für dich ausschütten könnte in deinem Körper.

Der Vorteil eines befriedigenden Orgasmus gegenüber Drogen ist allerdings, dass er kostenlos ist und dass er deinem Körper nicht schadet, sondern deinen Körper heilt. Er schwächt dich nicht, sondern er stärkt dich.

Ich verrate dir nun das Rezept für diese hoch-potente Drogenmischung:

  1. Oxytocin. Oxytocin wirkt wie MDMA. Oxytocin ist ein Superstar. Es ist sexuell stimulierend und ruft unter anderem die Orgasmus-Kontraktionen im Körper hervor. Dieses sogenannte Liebeshormon führt zu Bindung und Intimität zwischen Partnern und zwischen Menschen allgemein. Es lässt uns Liebe, emotionale Bindung und Vertrauen zu anderen Menschen spüren, aufbauen und entwickeln. Und es hat eine beruhigende Wirkung. Oxytocin gibt uns auch das Gefühl von Geborgenheit von dem wir uns alle tief im Inneren sehnen. Es trägt die Spitznamen Orgasmus-Hormon, Kuschel-Hormon oder Treue-Hormon
  2. Phenylethylamin. Phenylethylamin hat ähnliche Wirkung von Kokain bzw. Kokain hat die Wirkung davon. Es zaubert dir Schmetterlinge im Bauch. Es lässt dich stark und unbesiegbar fühlen. Es macht dich mit der Magie des frisch Verliebtseins vertraut und dieses Hormon lässt frisch Verliebte in tiefer, feuriger Leidenschaft schwelgen.
  3. Endorphin. Endorphine wirken wie Heroin. Endorphine sind unsere natürlichen Opiate und überschwemmen uns mit den besten und befriedigendsten Glücksgefühlen. Wir fühlen uns High und schweben im Glück. Endorphin wirkt beruhigend, lindert Schmerzen und baut Stress ab.
  4. Dimethyltryptamin. Dimethyltryptamin wie auch LSD führt zu transzendenten Erlebnissen. Das ist quasi der Göttlichkeits-Neurotransmitter. Es wird bei einem kurz anhaltenden Orgasmus in kleinen Mengen freigesetzt und bei einem langanhaltenden Orgasmus in großen Mengen ausgeschüttet. Darum haben Tantriker beim Sex das Gefühl der Bewusstseinserweiterung oder fühlen sich dabei eins mit Gott. Dimethyltryptamin fördert über die Zirbeldrüse die spirituelle Gesundheit. Die Zirbeldrüse, sagen Experten, steuert die innere Uhr, reguliert den Schlaf und erhöht unsere Intuition. Lässt die Zirbeldrüse in ihrer Funktion nach, setzt der physische und psychische Alterungsprozess ein.

Und die Moral von der Geschicht? Ein langanhaltender, sättigender Orgasmus ist das Gesündeste was du für dich und dein körperliches und seelisches Wohlbefinden tun kannst. Er ist tausendmal besser als jeder Drogencocktail. Wenn du bisher dein Liebesleben noch nicht mit diesen Gefühlen erlebst, dann freu dich darauf, dass du es ab sofort so gestalten kannst.

Auch Männer können lernen, langanhaltenden Orgasmen zu erleben, also multiorgasmisch zu werden. Damit tun sie ihrem Körper etwas sehr Nützliches und werden nebenbei noch zum Traum-Liebhaber für jede Frau.

Also ab ins Bett! Ich wünsche einen schönen Abend voller Endorphine, Oxytocin und natürlich göttlicher Bewusstseinserweiterung!

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest was du in deinem Sexleben alles machen kannst, um einfach gesünder zu sein, dann trage dich unten in meinen Newsletter ein.

Hier gibt's Infos dazu, wie du als Frau und Mann solche Orgasmen lernen kannst.

Fang heute noch an, so zu lieben, wie DU möchtest! Ich maile dir gerne mein kostenloses eBook mit
Tipps & Tricks rund um das weibliche Liebesleben.
Ja, ich möchte gerne das kostenlose eBook!
Close

Beginne heute mit deinem WUNDERSCHÖNEN LIEBESLEBEN!


Wenn du mein kostenloses e-Book mit Tipps & Tricks rund um das weibliche Liebesleben erhalten möchtest, trage dich hier ein.